Pflegelotse familyNET

 Startseite » Beruf & Pflege » Pflegelotse familyNET
 Startseite » Beruf & Pflege » Pflegelotse familyNET

Beruf und Pflege vereinbaren – betriebliche Pflegelotsen können helfen

Pflegelotsen sind speziell geschulte Kontaktpersonen innerhalb eines Unternehmens. Sie agieren als Ansprechpersonen für Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege und dienen Mitarbeitenden mit Pflegeverantwortung als erste Anlaufstelle. Im Bedarfsfall übernehmen sie im Unternehmen eine wertvolle Lotsenfunktion.


Pflegelotsenschulung familyNET

Die ersten Pflegelotsen familyNET Ostwürttemberg wurden 2015 ausgebildet. Der Beratungs- und Schulungsbedarf ist groß. Immer mehr Unternehmen wollen Pflegelotsen ausbilden, damit diese pflegende Kolleginnen und Kollegen unterstützen können.

Fragen zu den Schulungen beantwortet Ihnen jederzeit Frau Baumann (Projektleitung familiyNET).

Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Schulung:
Flyer download

KONTAKT

Heike Baumann

Projektleitung familyNET
Berufliche Bildung gGmbH

Hopfenstraße 22
73430 Aalen

Tel. +49 7361 5267-16

E-Mail senden  
 
 

Schulungen zum Pflegelotsen in der Region

Die nächste Basisschulung zum "Betrieblichen Pflegelotsen" findet am 22. Mai 2019 in Aalen statt. Informationen zur Schulung erhalten sie hier.

Schulungsinhalte sind u.a. erste Maßnahmen im Pflegefall, gesetzliche Rahmenbedingungen, konkrete Unterstützungsmöglichkeiten für die Pflege, Kommunikation im Unternehmen sowie die Bearbeitung von praktischen Fallbeispielen.

Aufbauseminare für qualifizierte Pflegelotsen

Sie haben sich bereits zum betrieblichen Pflegelotsen qualifiziert. Durch regelmäßige und wiederkehrende Angebote zum Thema Pflege wollen wir Sie unterstützen, das Thema nachhaltig im Unternehmen zu etablieren.

Das nächste Aufbauseminar für bereits qualifizierte Pflegelotsen findet am 11.04.2019 statt. Informationen erhalten Sie hier.


Welche Firmen im Landkreis haben Pflegelotsen ausgebildet?

Cornelia Laquai von der PAUL HARTMANN AG ist ausgebildete Pflegelotsin: "Durch meine Ausbildung als Pflegelotsin kann ich unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Angehörige pflegen, hilfreiche Ansatzpunkte sowie Empfehlungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie geben."

 

 

Cornelia Laquai

PAUL HARTMANN AG

Ausgebildete Pflegelotsin