Broschüren

 Startseite » Pflegebedürftigkeit » Broschüren
 Startseite » Pflegebedürftigkeit » Broschüren

Broschüren

Zum Thema Pflegebedürftigkeit stehen verschiedene Broschüren zur Verfügung. Bei regionalen Angeboten stehen vorwiegend die der Netzwerkpartner zur Verfügung. 


Pflegestützpunkt Heidenheim


Die Broschüre des Pflegestützpunktes Heidenheim "Pflegebedürftig , was nun?" gibt Hinweise rund um das Thema Pflegebedürftigkeit und informiert über die rechtlichen Grundlagen.

Wichtige Adressen im Landkreis Heidenheim sind in der Broschüre "Angebote für Menschen mit Demenz" zusammen gestellt. Hier finden Betroffene Beratung, Hilfe und Unterstützung.

Pflegebedürftig, was nun?
Angebote für Menschen mit Demenz
 


Altenhilfefachberatung und Kreisseniorenrat

Kreisseniorenrat

Die wichtigsten Informationen zum Älterwerden im Landkreis Heidenheim wurden in der Broschüre „Wegweiser für ältere Menschen“ zusammen getragen. Diese umfasst alle Lebenslagen vom aktiven Altern bis zur zunehmenden Hilfebedürftigkeit. Herausgeber der Broschüre sind die Altenhilfefachberatung beim Landratsamt sowie der Kreisseniorenrat.

Wegweiser für ältere Menschen


AOK - Die Gesundheitskasse Ostwürttemberg

Die AOK Ostwürttemberg bietet neben verschiedenen Veranstaltungen und Vortragreihen auch einen Praxisratgeber Pflege an. Dieser enthält praktische Informationen und Wissenswertes für den Pflegealltag. 

Das neue Begutachtungsinstrument in der Pflegeversicherung erfasst den Menschen als Ganzes. Sechs Module fügen sich zu einem Gesamtbild zusammen, dem Pflegegrad. Laden Sie sich hier dazu die Broschüre "Selbständigkeit im Blick - So funktioniert das neue Begutachtungsinstrument der Pflegeversicherung" mit ausführlichen Informationen herunter. 


Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Das Sozialministerium hat die Broschüre "Pflegebedürftig - was nun?" grundlegend überarbeitet. Sie dient als Wegweiser für Betroffene und Angehörige, wenn der Pflegefall auftritt.

Die Broschüre bietet einen Überblick über die Unterstützungsmöglichkeiten und enthält wichtige Informationen zur Pflegebedürftigkeit und den Leistungen der Pflegeversicherung:  

Pflegebedürftig - was nun?


Bundesministerium für Gesundheit

Das Bundesministerium für Gesundheit stellt verschiedene Broschüren unter www.wir-staerken-die-Pflege.de zur Verfügung.

Diese können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen oder kostenlos in gedruckter Form bestellen.
Enthalten ist hier u.a. ein "Ratgeber Pflege", die Broschüre "Die Pflegestärkungsgesetze" sowie eine Broschüre "Ratgeber Demenz".